Tag Archiv f�r 'Nerd'

Kill my Speicher

Ich habe mir gerade bei Markus seine vorher-nachher Rasurvideos angesehen und natürlich bereits nach den ersten paar Sekunden mit Gedankenmotzen angefangen, weil Bild und Ton nicht synchron waren.

Unter die Videos hat er vermerkt, dass es eben asynchron war,

da Speicherfresser Firefox mit 20 Tabs im Hintergrund geöffnet war.

Dann bin ich mal kurz die letzte Zeit an meinem Rechner durchgegangen und habe dabei schnell festgestellt, wie sehr Recht er mit diesem Satz hat. Firefox frisst nen riesen Arsch voll Speicher von meinen 2GB Ram. So viel, dass manchmal beim normalen Benutzen (also iTunes , Firefox, Outlook, LastFM und Photoshop) die schöne anfängt rumzustottern!

Das muss jetzt mal anders werden! Nur wie? Safari ? IE? oder Opera ?

Safari… ne! Nach dem ersten austesten der Beta hat er sich innerhalb von fünf Minuten zweimal aufgehängt aber gut, das war die Beta. Also hingeklickert und geladen, installiert und zehn Tabs geöffnet!

Über den IE brauchen wir uns ja eigentlich nicht zu unterhalten aber gut, der Vollständigkeit halber auch ihn angeklickert und zehn Tabs auf!

Opera det gleiche und in den Taskmanager geschaut:

Was soll ich sagen, bei allen das gleiche offen und der Opera verbrät am wenigsten. Immerhin sind es 90 MB Unterschied zum Firefox!!!!

Allerdings ist mir beim testen auch die wirklich krasse Geschwindigkeit von Safari aufgefallen - bleibt also auch drauf und wird mal genauer unter die Lupe genommen. MARKUS, versuch es mal mit Opera!



iPhone Preis taumelt

Der MC hat es gerade getwittert: T- will ab 07.04. eine Frühlingsaktion in Leben bolzen: gibts ab 99 Euronen und der günstigste Vertrag liegt bei 29 E’s im Monat.

Hört sich nicht schlecht an?! Leider liegt das Geheimnis in dem “ab” 99 Euronen. Mit dem billigen Vertrag kostet es immer noch 249 Steine. Also wohl doch eher noch warten…

Ich kann euch ja nach wie vor auch wärmstens die HTC Geräte empfehlen !




Viigo für Windows Mobile

Ich hab mir gerade den neuen kostenlosen Reader Viigo für alle Pocket PCs von Microsoft mal angeschaut - nettes Ding.

Klein (unter 500kb), schnell und übersichtlich kann er alles an Feeds verwalten, was das Internetjunkherz begehren möchte. Vorinstalliert sind schon einige Feeds dabei und in null komma nöschts hat man auch seine eigenen zugefügt. Es gibt eine automatische Aktualisierungsfunktion und die Möglichkeit alle Feeds auch einzeln per Klick zu aktualisieren.

Im Endeffekt ist es noch kein wirklicher Ersatz für Netvibes , da die mit der mobilen Version auf jeden Fall das Näschen ganz weit vorne haben.

Ich wollt nur mal loswerden, dass man sich det Ding mal anschauen kann - kost ja nöschts und draußen ist auch mal viel zu kalt und ungemütlich…




HTC Touch

ACHTUNG INHALT :)

Seit einem Monat ist er nun mein, der HTC Touch . Nun wird es doch mal höchste Zeit, das gute Stück nebst ein paar Softwaretipps und einigen Anmerkungen vorzustellen.

Zunächst einmal sollte ich wohl einräumen, dass ich nicht Besitzer eines Original bin, sondern mich für die deutsche Version von O2 in neuem Gehäuse entschieden habe, kurz dem XDA Nova. Doch schauen wir uns doch erstmal die Eigenschaften unter der Haube an:

Denken kann der mit einem 201MHz Prozessor, der von einem zugegeben etwas schmalem ROM von 128Mb und 64 MB Arbeitsspeicher unterstützt wird. 128MB sind wirklich wenig, weshalb das Gerät auch mit einer 1GB MicroSD Karte ausgeliefert wird.

Als Betriebssystem ist Professional 6.0 vorinstalliert, mit dem ich erstaunlich zufrieden bin! Vorallem gefällt mir die 100% Kompatibilität mit Outlook. Das wird einfach an den PC angeschlossen und automatisch werden die Termine, Kontakte, Notizen und Eigenen Dateien synchronisiert. Im hat man dann praktischerweise gleich die Adresse, Email, Homepage und den Geburtstag der Kontakte zur Hand. Das Emailen von unterwegs ist sowieso ein so schöner Überfluss. Wirklich angenehm, gerade auch wenn man sich Plugins, wie Moblog Postie für Wordpress installiert hat, mit dem man bequem per Email Beiträge auf dem eigenen Blog veröffentlichen kann.

Der wiegt gerade mal 112g und ist 10cm lang, 6cm breit und 1,4cm hoch. Als Display besitzt er einen 2,8“ LCD-Touchscreen mit einer Auflösung von 240×320 Pixeln, bei 65.536 Farben. Die Größe ist übrigens optimal zum Telefonieren (ich weiß, macht man selten damit…) Es liegt wirklich gut in der Hand und auch die Sprachqualität ist überzeugend.

Eine Kamera ist eingebaut, 2MP sind nicht wirklich viel aber zum Knipsen reicht es allemal, die Cam wird (wie eigentlich alles) komplett mit den Fingern über das Display bedient, was eindeutig etwas Übung bedarf, dann aber eine Bedienung ist, die man nicht mehr missen möchte!

Kommen wir zum (bisher) einzigen Manko: der Konnektivität. Gut Wi-Fi, Bluetooth 2.0 und natürlich ein USB Port sind dran und drin, nur leider hat der taiwanesische Hersteller sich mal kurz den UMTS Standard gespart, was bei einem , also Smartphone, also , was noch mehr kann, eigentlich fast alles, bis auf Wäsche waschen, bügeln, kraulen, kochen oder Snowboarden, ja eigentlich eher zu erwarten wäre…

So, der Rest ist Standardkram MP3, Videos, Getthoblasterfunktion und eben ein eingebautes Telefonmodul zur Standbyzeit… nun ja, das Gerät ruft alle 15 Minuten automatisch meine Mails ab, ich surfe und blogge, telefoniere nen bisschen und das Wetter wird auch automatisch aktualisiert, wenn man dann noch Wireless im Internet unterwegs ist und per Salling Clicker seinen Pc steuert… zwei Tage… dann ist Schicht.

Jetzt wollt ihr ihn aber mal sehen – bereit – los geht’s: (bei langsamen Verbindungen kann das ganze etwas dauern…)

Willst Du mehr? ‘HTC Touch’




Serienjunk

(bevor ich hier Mecker mit den Machern bekomme, habe ich das Bild mal schnell nachgestellt, ich denke, man sieht den Unterschied gar nicht…)

Oh man, dass ist ja wie für mich gemacht das Stöckchen

1.) Schaust du regelmäßig ?
Hmm… ok, ich denke mal momentan sind es so ungefähr… Heroes, Prison Break, Lost, Dr. House, Journeyman und Dexter… momentan und regelmässig. Gut den Tatort noch und manchmal vielleicht noch… nein reicht eigentlich :D

2.) Was macht für dich eine gute Fernsehserie aus?
Spannung, Spiel und… Schokolade?!

3.) Gibt es eine Serie, für die du alles stehen und liegen lässt?
Naja, da ich mir ja alle immer von drüben aufnehmen und rüberschicken lasse, bin ich nicht mehr so ganz an die Sendezwiten gebunden aber Prison Break ist wirklich etwas, für das ich auf jeden Fall erstmal Pause mache, gerade jetzt in der dritten Staffel, wo mit Michael…

4.) Und welche geht überhaupt nicht?
Oh, da gehen so einige mal gar nicht klar. Jungens in Beziehungen - ihr wisst was ich meine?!!

5.) Kaufst du Serienstaffeln auf DVD oder Video?
Na aber… “Dead like me” habe ich mir z.B. ersteigert - so witzig :D

So und wer soll noch?! Sir Parker , Julie und Herr Doktor natürlich, ach und Hennsington , damit da mal wieder was passiert und mein Mann in Aachen och.



Heroes

Möchte eigentlich jemand wissen wie die Staffel ausgeht?




Saitek Gh 20/30 Vobration Headset

Jungens und Mädels, Freunde. Wer auch nur ein bisschen auf bassige steht, der sollte mal janz fix zum Elektronikfachhandel seines Vertrauens tingeln und sich diese Kopfhörer holen.

Die Qualität des Mikros werde ich gleich erst testen und endlich mal wieder ein Herr Timo erzählt aufnehmen aber der Sound…. witzig - kostenlose Kopfmassage und ein satter Sound. Ich habe gerade “ Frische Luft ” von Clueso gehört - ein so leckerer Song und mit den Dingern auf den Ohren geht er wirklich bis ins letzte Neuron eures verkaterten Sonntagshirn.

Dreißig Euronen sind wirklich gut angelegt… jetzt muss ich aber erstmal wech mich wieder mit Sir Parker treffe…




Ubuntu Screener 16. Juli

Heute ein Screener mit Specialguests derhoch und dfusion :grin:




Sehr witzig!

Schön, heute ist dann irgendwie nicht so ganz mein Tag. Nachdem ich gerade mit meinem heldenhaften Partitionierungstoolarschgerät versucht habe, die Größe einer der Partitionen zu verändern und das Scheißarschlochfuckingtool mitten drin beschlossen hat, abzustürzen, habe ich nun wieder Platz auf der einen Pladde.




Desktop Nummer 8




Desktop Nummer 7

 
(klick macht groß)

Heute mal sehr schlicht gehalten. Windows Standard Theme mit nem Foto irgendwo von Deviantart , ich werd nochmal suchen!




Desktop Nummer 6

(klick macht groß)

Der heißt SlanXp 2.0 und das Hintergrundbild ist hier zu finden.




Twitterboom

Ja, es boomt und zwar gewaltig! So sehr, dass meine Seitenleiste schlanke 1000 gefühlte Minuten zum Laden braucht, weil ich die “Kurzmitteilung” mit eingebaut habe. Schade eigentlich, hat mir das kleine Tool doch bisher echt Spaß gemacht…

Ich weiß, ihr findet das alle albern und lasst es lieber sein - aber hat trotzdem schon jemand einen vernünftigen Standalone Client für Twitter gefunden? Ich hab bisher Twiteroo verwende, nur lahmt der langsam wirklich und man kann ihn auch leider nicht minimieren.

Der Rest am Tool ist echt praktisch. Wie ein Instant Messanger aufgebaut hat der Anwender im oberen Teil des Fensters die neusten Nachrichten aus dem Kreis der Auserwählten und unten natürlich ein Eingabefeld, in das er die 160 140 Zeichen reinhacken kann…

So also kennt jemand einen schöneren Client?




Google Phone

Lecker ! Ich bin gespannt auf die Einzelheiten die da kommen werden. Das erste Bild sieht auf jeden Fall schonmal vielversprechend aus. Ich hab ja noch ein bisschen Zeit bis zu meiner Vertragsverlängerung.

via




Desktop Nummer 5

Wiedereinmal ein neuer Screenshot. Das Hintergrundbild gibt’s hier . Der VS ist hier zu finden und das Zusatztool heißt Samurize




Desktop Screener Nummer 4

Immer noch die beiden Monitore auf dem Schreibtisch… Der Visual heißt “ Clearlooks 0.6 Black “, der Hintergrund ist hier zu finden. Als Tools laufen Lclock (die veränderte Uhr in der Taskleiste) und der Icontweaker , mit dem man die Systemsymbole vollständig anpassen kann. Oben links läuft das “ Live weather II ” welches endlich mal ein eigenständiges Tool ist. Unten links natürlich Miranda .




Desktop Nummer 3

Sind leider alte Röhren aber man hat massig Platz auf zwei Monitoren :)




Desktop Nummer 2