Tag Archiv f�r 'Schauspieler'

Dr. Psycho

Bei Pro Sieben läuft ja gerade die neue mit Christian Ulmen , Dr. Psycho. Christian Ulmen spielt dort anscheinend einen Polizeipsychologen in einer Sonderkommission, der bei brisanten Fällen um fachmännischen Rat gebeten wird.

Seitdem ich diesen zum ersten Mal im gesehen habe erinnert er mich an einen ganz Großen des deutschen Films. Ein Vater der Lustigkeit und Erheiterer meiner Kindheit. Na, kommt ihr drauf, wen ich meinen könnte?

Er schrieb Gedichte, komponierte eigene Musik und spielte in unglaublich vielen Filmen mit, die ich als kleiner Herr Timo beinahe alle Stück für Stück verschlungen habe. Egal ob auf der Theaterbühne, im Radio oder, wie gerade gesagt, im , Heinz Erhardt verzauberte die Massen.

Die Gestik, Mimik, Betonung, ja selbst die Stimme; fängt der Betrachter einmal an diesen Vergleich in seinen Kopf zu lassen, so wird ihm sicherlich nicht wieder aus dem Bewusstsein entgleiten, dass beinahe die gesamte Person Christian Ulmen an diesen großen Entertainer erinnert.

Versteht mich nicht falsch, ich will hier keineswegs behaupten Ulmen sei ein verschollener Enkel des 1979 gestorbenen Erhardt. Ich werde hier auch nicht die Behauptung aufstellen wollen, Ulmen kopiere nur. Nein, es ist ganz anders, er transferiert ja gerade diese angenehme Art von Humor in die Moderne. Es passt, von vorne bis hinten.

Ulmen kopiert keineswegs. Diese Mischung aus Ernsthaftigkeit und der gewissen Art von Vertrotteltheit, die er gerade in Dr. Psycho vor die Kamera bringt ist einfach nur witzig. In Herr Lehmann war etwas mehr Nachdenklichkeit dabei und in Elementarteilchen dann überwog mehr die Ernsthaftigkeit.

Mir gefällt sein Talent und die Art und Weise, mit der er in seine Rollen schlüpft. Und der nette Nebeneffekt, dass er mich eben an Heinz Erhardt erinnert, sorgt noch einmal mehr für großartige Unterhaltung.

Schaut euch die an und versucht mal gerade bei seinen lauteren Ausrastern an Heinz Erhardt zu denken…